1/4
1/4

Moira Musio & SwissArtExpo


Art by Moira Musio
Sie gilt als der neue Komet am Popart Kunsthimmel
Moira Musio ist überwältigend, bunt, voller Gedanken und auf ganz neue Weise absolut eigen. Die gebürtige Züricherin ist bei ihrer Familie in Bülach aufgewachsen. Sie lebt und arbeitet heute in Zollikon. Nach ihrer Ausbildung als Detailhandelsangestellte entschied sich Moira Musio in die Modebranche zu wechseln und schaffte es als eines der talentiertesten Models interational wo sie auch in Videoclips zu sehen war. In der Modewelt erfolgreich tätig entschied Moira 2019 zu malen und wurde nach kurzer Zeit für eine Ausstellung angefragt. Die nächsten zwei Monate verbrachte die überraschte junge Künstlerin Tag und Nacht im Atelier und sicherte sich mit ihrem Engagement eine erfolgreiche erste Ausstellung im «VIOR Club» Zürich und weitere folgten in ganz Europa. Seit dem boombt das Instagram von Moira, der wichtigste Kanal der Künstlerin. Hier sind die neusten Werke sowie Projekte der jungen Italienerin zu sehen. Ihre Werke finden wachsenden Anklang bei internationalen Persönlichkeiten. Die bunten Schaffungen hängen z.B im Hotel Mama, Zermatt oder in der Kaiser Gallerier, Hamburg.


SWISSARTEXPO


Mit der SWISS ART EXPO wollen wir einer grösseren Anzahl von talentierten und aufstrebenden KünstlerInnen die Möglichkeit bieten, ihr original Kunstwerk an einer grossen Ausstellung mit gutem Standort zu zeigen. Die SWISS ART EXPO ist ein neues Konzept, dank welchem KünstlerInnen ihre Kunst direkt zeigen können und dazu keine Galerie benötigen.


Die Ausstellung findet in der SBB Eventhalle, bei der übergrossen Skulptur "Nana" von Niki de St.Phalle, in Zürich statt. Mit über 80'000 Besuchern täglich ist sie die meistbesuchte Halle in Zürich. Die Ausstellung startet am Donnerstag 20. August 2020 und läuft bis Montag 24. August 2020. Mit verschiedenen Events, Attraktionen und Kunstführungen wird auf die Kunstausstellung aufmerksam gemacht. Am Samstagabend wird eine grosse Art Party veranstaltet, an welche alle KünstlerInnen ihre Gäste einladen dürfen.


Durch unsere Medienpartnerschaften wird die Ausstellung vor und während der Ausstellungszeit eine grosse Medienpräsenz haben. Durch verschiedene Kooperationen wird zusätzlich ein kaufkräftiges Publikum angezogen.


Die KünstlerInnen müssen an der Ausstellung nicht persönlich anwesend sein, die Ausstellung wird permanent durch Fachkräfte betreut. Ein profesionelles Verkaufs- und Beratungsteam ist während der gesamten Ausstellung anwesend und fördert aktiv den Verkauf der Kunstwerke.

MEHR DAZU